Geöffnet von 14 März bis 15 November 2020

Besuchen Städte, Museen und Denkmäler rund um

Dinan

Dinan de nuit
Dinan de nuit

Eine Stadt mit Kunst und Geschichte. Dinan ist wegen der Länge ihrer Wälle die erste Festungstadt der Bretagne : der Hafen von Dinan an der Rance lädt zu Spaziergängen, Fahradausflügen, Bootstouren und zum Reiten ein. Entdecken Sie die Schätze von Dinan und ihre Sehenswürdigkeiten : das Schloss des 16. Jahrunderts mit Museum, das Künstlerhaus “La Grande Vigne”, den Uhrturm, die Basilika Saint Sauveur, die alten gepflasterten Straßen, darunter die Straße Jerzual mit vielen Künstlerateliers und Fachwerkhäusern.

Saint Malo

Saint Malo
Saint Malo

Die Stadt wurde im 12. Jahrhundert gegründet und ist von 1754m langen Wällen umgegeben. Die historische Stadt hat für die Besucher viele Überraschungen : kulturelle Schätze und die natürliche Schönheit der “Smaragdküste”. St Malo war und bleibt eine Hafenstadt mit vielen Events wie die “ Strecke des Rums” und die Transatlantische Regatta Québec / Saint Malo (alle 4 Jahre). Rundum ist es seine Stadt, die eine Spaziergang mit vielerlei Entdeckungen wert ist.

Dinard

Dinard
Dinard

An der Rance-Mündung gelegen ist dieser berühmte Badeort seit dem 19. Jahrhundert bekannt. Die Engländer waren die ersten, die das milde Klima zu schätzen wussten. Während der “Belle Epoque” (1872-1914) wurde die Stadt zum 1. Badeort Frankreichs. Die « Promenade au clair de Lune » (Mondscheinspaziergang) bietet einen Blick auf viele schöne Villen in Küstennähe. Die Stadt lädt auch zu vielseitigen Freizeitbeschäftigungen ein : Kunstpalast (Ausstellungen), Spielcasino, Thalassozentrum (Meerwasseranwendungen / Spa), Olympische Schwimmhalle (mit Meerwasser), Golfplatz u.s.w

Cancale

Huîtres de Cancale
Huîtres de Cancale

Heute wie gestern die Stadt der Austernzüchtung. Entlang des Hafens « La Houle » bieten viele Restaurants den Genuß von frischem Fisch und Meeresfrüchten, insbesondere der Austern, die am Ort gezüchtet werden.

Mont Saint Michel

Mont Saint Michel
Mont Saint Michel

Der « Mont » gehört zu den von der Unesco an erkannten Weltkulturerben. Seine Abtei überragt die Bucht. Tag und nacht ist es mehr als sehenswert.

Nicht zu vergessen

La Rance
La Rance

Der Fort Lalatte (Festung am Meer) und die Felsen des Cap Fréhel.
Combourg und ihr Schloss mit Park (wo der Schriftsteller Chateaubriand seine Kindheit verbrachte).
Die typischen  Dörfer entlang der Rance und das Kanalufer.
Rennes : Hauptstadt der Bretagne…

Zurück

Buchung

Reservierungsanfrage

Zelt Platz
Wohnwagen Platz
Wohnmobil Platz
Mobilheim 4 Personen
Mobilheim 4 Personen - Behindertengerecht
Chalet 6 Personen
Chalet 4 Personen - Behindertengerecht

Mietbedingungen

Kontact

Camping International La Hallerais

4 r Robardais
22100 Taden - France
Tél. 02 96 39 15 93
Fax. 02 96 39 94 64

Öffnungszeiten der Rezeption

Horaires de l'accueil
7j/7 du 10 Mars au 11 Novembre
Mars : 9h-12h30 14h-17h30
Avril et Mai : 9h-12h30 14h-18h Juin : 9h-12h30 14h-19h
Juillet et Août : 8h30-20h Septembre : 9h-12h30 14h-18h Octobre : 9h-12h30 14h-17h30 Novembre : 9h-12h30 14h-17h30

Camping International La Hallerais - 22100 Taden - Dinan
Tel. +33(0)2 96 39 15 93 - Fax : +33(0)2 96 39 94 64 - contact@camping-lahallerais.com

Tourisme Bretagne Côtes d'armor Tourisme Dinan Tourisme Maison de la Rance Voies Vertes Bretagne Chèques Vacances - ANCV Touring Cheque Caravan Club Select Sites Bleu B - Publishing, création de sites internet et référencement